Deutsch / English

Private Sex Adventures

„Wir haben das große Glück, mein Mann und ich, unser gemeinsames Sexleben fotografisch dokumentieren zu können.“ „Unsere Beziehung begann ganz normal, aber ich war heiß und auf der Suche nach Befriedigung, und so fragte ich ihn, ob er uns nicht beim Liebemachen fotografieren könnte, anstatt Aktfotos von mir zu machen“, gesteht Lynn. „Und bald habe ich gemerkt, wie unheimlich fotogen meine Muschi ist.“

Das Projekt, das Sie in Ihren Händen halten, hat also keinen kommerziellen Hintergrund: Es handelt sich um ein einmaliges Dokument, bisher unveröffentlicht und von seltener Ehrlichkeit in der Darstellung von privater Lust. Nach neuen Experimenten dürstend, getrieben von ihren Lüsten, hat Lynn immer wieder die Grenzen erweitert. Sie wird nicht müde, ihren Mann immer wieder herauszufordern, und er gibt gerne nach. „Ich liebe es, fotografiert zu werden, während ich Sex habe“, gesteht sie.

Was für ein Glück, diese Momente zu teilen und sich wilden Sexspielen hinzugeben. Ihr Mann wurde quasi ihr Komplize auf der Suche nach neuen Abenteuern. Sie nahmen zusammen an nächtlichen Orgien teil, suchten Orte auf, an denen sich Fremde miteinander verlustierten, machten Nacktaufnahmen bei Sonnenuntergang, zelebrierten ihr häusliches Glück mit riesigen Spiegeln … Er ließ Lynn die Freiheit, sich ihrer Lust hinzugeben, immer erfreut, das Gesicht seiner Frau in höchster Verzückung zu erleben. Die Liebe und der Sex zwischen Menschen, die sich lieben, ist eine ganz wundervolle Sache.

ISBN 978-3-943105-48-3
Fotografie: Ben Walker
128 Seiten
Hochformat: 28 x 20 cm
168 Farb- und Schwarzweissfotografien
Texte in Deutsch, Englisch, Französisch
Hardcover
Preis: 49,90 €  (inkl. Mwst.)